Vulvakarzinom / Vaginalkarzinom / Scheidenkrebs – Symptome, Anzeichen, Ursachen


Ursachen:
 Das Vulvakarzinom ist in seiner Entstehung noch unvollständig verstanden. Durch den Zusammenhang des Vulvakarzinoms mit verschiedenen Infektionen (Herpes, HPV, Syphilis) oder Faktoren die das Immunsystem unterdrücken (z.B. Rauchen) wird eine infektiöse Ursache vermutet. Eine Entartung von ‚gutartigen‘ Condylomen oder Feigwarzen ist sehr selten.

Symptome: Im Frühstadium fehlen Symptome. Meist ist die Diagnose ein Zufallsbefund bei der gyn. Untersuchung. Klinisch fallen Patientinnen auf durch:

  • Feigwarzen
  • Juckreiz
  • erhabene Stellen, Knoten
  • nicht heilende und nässende Stellen
  • dunkel verfärbte Stellen
  • anhaltende weiße Hautbeläge
  • Fremdkörpergefühl
Jetzt Beratungstermin mit einem Arzt zu dieser Behandlung vereinbaren

operation.de – Operationen nach Körperregionen