Wieviel Sport ist nach einer OP okay?

Eine falsche Bewegung oder ein Unfall können dazu führen, dass man sich einer Operation unterziehen muss. Freiwillig legt sich die Mehrheit natürlich nicht unters Messer, doch manchmal geht es nicht anders. Eine sehr oft gestellte Frage in diesem Zusammenhang ist, wann und in welchem Umfang wieder Sport betrieben werden darf. Die Thematik ist an sich schon sehr umfangreich, denn es

Wieviel Sport ist nach einer OP okay?2021-06-15T15:57:01+02:00

Reha: Was packt man ein?

Gut vorbereitet in die Reha
Wer sich für eine Reha vorbereitet, weiß, dass diese einige Wochen dauern kann. In der wichtigen Zeit möchte man sicher keine Minute oder Stunde mit dem Waschen oder Nachkaufen von Kleidung verbringen. Eine gute Vorbereitung durch eine Packliste eignet sich bestens, um nichts zu vergessen. Wer direkt nach einem Krankenhausaufenthalt in die Reha geht, kann eine

Reha: Was packt man ein?2021-06-11T11:53:35+02:00

Schönheits-OP im Ausland: Wie funktioniert das?

Die Option einer plastischen OP in Deutschland ist mit diversen Problemen verbunden. Zum einen geht es darum, dass die Krankenkasse sich in diesem Fall nicht wirklich zuständig fühlt, zum anderen darum, dass die privaten Preise für eine entsprechende Behandlung selten hoch sind. Immer mehr Patienten weichen daher bei ihren OPs für ein besseres Selbstbewusstsein auf die ausländischen Möglichkeiten aus. Was

Schönheits-OP im Ausland: Wie funktioniert das?2021-06-11T13:28:02+02:00

Immunsystem stärken: Das hilft wirklich 

Unser Immunsystem hat eine sehr wichtige Aufgabe in unserem Organismus: Es schützt uns vor allen möglichen Gefahren von außen. Daher sollte es immer richtig funktionieren. Dabei kannst Du selbst einige Dinge unternehmen, damit das Immunsystem einwandfrei und ungestört arbeitet.
Nimm ausreichend Vitamine und Mineralstoffe zu Dir!
Schon in Kindheitstagen haben wir immer gehört wie wichtig Vitamine für ein gesundes Leben sind. Und

Immunsystem stärken: Das hilft wirklich 2021-06-01T20:54:47+02:00

Schweißdrüsen entfernen lassen: Risiken und Nebenwirkungen

Ein starkes Schwitzen ist sehr oft genetisch bedingt oder kann auch bei einer Störung des Nervensystems, die in der Medizin Hyperhidrose genannt wird, auftreten. Um gegen den Schweiß und den unangenehmen Geruch effektiv vorzugehen, sollten zuallererst Hausmittel wie Salbei und Deodorants versucht werden.

Vor allem der Sweat-Off Antitranspirant ist aus einer speziell ausgewogenen Rezeptur hergestellt, beinhaltet keinen Alkohol, kein Parfüm,

Schweißdrüsen entfernen lassen: Risiken und Nebenwirkungen2021-05-31T17:12:10+02:00

Kiefer-OP – Das muss man wissen

Menschen, die unter eine Fehlstellung des Unter- oder Oberkiefers, also einem sogenannten Fehlbiss, leiden, können dieses Problem durch eine Kiefer-OP beseitigen. Eine Operation ist für die Behebung der Fehlstellung dann nötig, wenn der Ursprung des Problems im Kieferknochen liegt. In diesen Fällen ist der Kiefer entweder verschoben oder besonders geformt.

Mit der Kiefer-OP wird das Ziel verfolgt, den schiefen Kiefer zu

Kiefer-OP – Das muss man wissen2021-05-31T10:29:05+02:00

Die besten Tipps nach einer Hüft-OP

Das Hüftgelenk ist stark verschlissen und schmerzt, der Alltag eingeschränkt, weil normale Bewegungen zunehmend zur Qual werden. Wenn nichts mehr hilft, um die Schmerzen in der Hüfte zu lindern, ist eine Operation angeraten. Diese findet unter Vollnarkose statt, wobei der Genesungsprozess etwa drei Monate dauert. Direkt nach der OP sind die Gelenke noch äußerst empfindlich. Wenn man nicht aufpasst,

Die besten Tipps nach einer Hüft-OP2021-05-27T17:31:29+02:00

Betäubungsmittel: Das droht bei Besitz

Im Bereich der Betäubungsmittel ist nicht nur die Herstellung, der Erwerb und das Handeln strafbar. Ein Straftatbestand wird nach Auffassung des BtMG, des Betäubungsmittelgesetzes, auch durch den Besitz von Betäubungsmitteln erfüllt.

Viele Menschen sind sich jedoch nicht sicher, wann es sich im juristischen Sinne um einen Besitz handelt und welche Folgen durch diesen drohen. Der folgende Artikel sorgt für Aufklärung.
Besitz

Betäubungsmittel: Das droht bei Besitz2021-05-25T18:25:46+02:00

Haartransplantation – darauf ist zu achten

Viele Menschen leiden im Laufe ihres Lebens, vor allem im Alter, an Haarausfall und suchen verzweifelt nach einem Gegenmittel. Dabei ist es wichtig, erst einmal die Ursachen für den Haarverlust festzustellen und so den Leidensdruck der Betroffenen zu beenden.
Welche Ursachen kann Haarausfall haben?
Neben genetischer Veranlagung können auch Hormone, Infektionen, Krankheiten, ein geschwächtes Immunsystem, eine ungesunde Lebensweise oder der Mangel an

Haartransplantation – darauf ist zu achten2021-05-25T13:18:57+02:00

Nach einer Operation: Betreuung für Senioren sicherstellen

Die Notwendigkeit sich einem medizinischen Eingriff zu unterziehen kann grundsätzlich alle Altersklassen treffen. Besonders im Alter stellt eine Operation allerdings eine enorme Belastungsprobe für den Körper da. Auch die Genesung geht bei Senioren oft etwas langsamer von statten.

Rückt dann der Tag der Entlassung näher oder die Operation war von vornherein ambulant geplant, werden Lösungen für die Nachversorgung Zuhause gebraucht. Dabei

Nach einer Operation: Betreuung für Senioren sicherstellen2021-05-21T15:35:07+02:00
Nach oben