Oberschenkelstraffung – Diagnose und Differenzialdiagnose

An
einem Hautüberschuss an den Oberschenkeln zu leiden ist keine Erkrankung,
sondern die Folge des normalen Alterungsprozesses bzw. einer starken
Gewichtsabnahme. Falls der Patient ohne Absicht eine rasche Gewichtsreduktion bemerken
sollten, ist unverzüglich der Hausarzt zu konsultieren, um eine dem Zugrunde
liegende Erkrankung auszuschließen.

operation.de – Operationen nach Körperregionen