QUICKLINKS

Lassen Sie sich von unseren Ärzten (m/w) zur Brustvergrößerung beraten:

  • ModernBeauty und Operation.de sind unabhängige Service-Portale und nicht an bestimmte Ärzte oder Kliniken gebunden
  • Wir haben bundesweit über 60 Spezialisten und renommierte Chirurgen für alle Schönheitsoperationen unter Vertrag
  • Wir helfen Ihnen bei der Auswahl des für Sie besten Arztes
  • Unsere Arzt-Empfehlungen an Sie erfolgen ausschließlich aufgrund der Qualifikation des Arztes für Ihre Wunschbehandlung
  • ModernBeauty garantiert Ihnen das bestmögliche Preis-Leistungsverhältnis
  • Alle Ärzte sind nachweislich qualifiziert und zu permanenter Aus- und Fortbildung verpflichtet
  • ModernBeauty-Ärzte garantieren eine umfassende, persönliche Betreuung inkl. Nachsorge und Patienten-Feedback
  • Unser Service ist für Sie absolut kostenlos

Unsere Fachärzte für plastische und ästhetische Chirurgie in Ihrer Nähe beraten Sie gerne zu Ihrer Wunschbehandlung. Senden Sie dazu einfach folgende Informationen an uns:

 

Unsere Ärzte sind ausgezeichnet!

Nach der Brustvergrößerung - Nach der Brust OP (Nachsorge und Rehabilitation)

Ergebnis: Die Lage des Implantates unter Haut und Muskulatur kann unmittelbar nach der Operation ein Spannungsgefühl an der Brust verursachen, welches mit einem Muskelkater nach Sport vergleichbar ist. Diese Empfindung verschwindet kontinuierlich wenige Tage nach der Operation.

Insgesamt resultiert auch eine vorübergehende leichte Schwellung an der Brust, weshalb sich das Weichteilgewebe dort auch etwas fester und gespannt anfühlt. Mit zeitlich zunehmendem Abstand zur Operation werden die Brüste nach wenigen Wochen wieder natürlich weich. Um diesen Prozess zu unterstützen, wird unmittelbar nach der Operation ein Sport-Kompressions-BH angepasst, der über 4-6 Wochen zu tragen ist.

Das Fadenmaterial wird üblicherweise nach 2 Wochen gekürzt bzw. entfernt.

Kontrolltermine: Der Termin zur Fadenkürzung bzw. Fadenentfernung findet nach ca. zwei Wochen statt. Nach einer weiteren Zwischenkontrolle, z.B. nach 6 Wochen, wird in der Regel noch eine Abschlussuntersuchung nach ca. 6 Monaten durchgeführt.

Einschränkungen nach der Operation: Bis zur Fadenkürzung sollten neben der Ausübung von Sport umfangreichere häusliche Tätigkeiten (z.B. Hausputz, Wäsche aufhängen, etc.) vermieden werden, damit die Wundheilung ungestört verlaufen kann.

Schmerzen nach der Operation: Nach der Operation kann es durch die Implantateinbringung zu einem moderaten Spannungsgefühl an beiden Brüsten kommen, welches durch die Einnahme eines leichten Schmerzmittels über wenige Tage weitgehend ausgeschaltet wird.

Medikamente nach der Operation: Außer einem leichten Schmerzmittel über wenige Tage nach der Operation sind keine weiteren Medikamente erforderlich.

Dauer der Abheilung: Nach 4-6 Wochen können alle gewohnten körperlich anspruchsvollen Tätigkeiten bzw. Sport schrittweise wieder durchgeführt werden.

Krankschreibung: Für die Regeneration nach ästhetischen Eingriffen wird eine ärztliche Krankschreibung von den Krankenkassen üblicherweise nicht akzeptiert. Je nach Operationsaufwand und beruflicher Tätigkeit ist eine Rückkehr in den beruflichen Alltag nach 1-2 Wochen möglich.

Hinweis für ein optimales Operationsergebnis: Durch zu frühe starke Belastung der Brustmuskulatur bzw. direkte seitlich gelagerte Schlafposition können bis zur sicheren Kapselbildung (4-6 Wochen) und damit der sicheren Implantatverankerung im umgebenden Weichteilgewebe die Implantate aus der gewünschten Position verrückt bzw. gedreht werden. Dies sollte im Interesse eines optimalen ästhetischen Ergebnisses vor allem im Falle tropfenförmiger Implantate vermieden werden.

 

Artikelinformationen

Autor:

operation.de - Operationen nach Körperregionen

Operationen der Orthopädie und Unfallchirurgie

Orthopäden und Unfallchirurgen beschäftigen sich u.a. mit Bänderrissen und Arthrosen in den Gelenken. Auf operation.de erhalten Patienten Informationen zu den Krankheitsbildern der Orthopädie - zusätzlich stellen sich Ärzte und Kliniken vor.

» mehr

Operationen der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie / Schönheitsoperationen

Die plastische Chirurgie hat funktionelle oder kosmetische Gründe. Unterschieden wird zwischen Ästhetischer Chirurgie / Schönheitsoperationen, Rekonstruktiver-, Verbrennungs- sowie Handchirurgie. Finden Sie auf operation.de Fachärzte und Kliniken dieses Fachgebietes.   » mehr

Operationen der Neurochirurgie

Die Neurochirurgie als eigenes Fachgebiet beschäftigt sich mit dem zentralen und peripheren Nervensystem. Patienten finden auf operation.de neben Informationen zu diesem Thema auch Fachärzte und Kliniken der Neurochirurgie.

» mehr

Operationen der Urologie

Urologen behandeln Krankheiten an Niere, Harnblase, Harnleiter, Harnröhre, Hoden, Nebenhoden, Samenleiter, Samenbläßchen, Penis und Prostata. operation.de informiert über Krankheiten der Urologie und nennt Fachärzte / Kliniken.

» mehr

Operationen der Augenchirurgie / Augenheilkunde

Weltweit ist ein augenchirurgischer Eingriff die am häufigsten durchgeführte Operation: die Operation des Katarakts, auch Grauer Star genannt. operation.de informiert über verschiedene Eingriffe der Augenchirurgie, wie bspw. zum Thema Makulaforamen.

» mehr

Operationen der MKG-Chirurgie

MKG steht für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie. operation.de informiert Patienten über die Eingriffe der MKG-Chirurgie. Gleichzeitig haben Patienten die Möglichkeit, nach passenden MKG-Chirurgen oder Kliniken zu suchen.

» mehr

Operationen der HNO - Chirurgie (Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde)

HNO - Chirurgen behandeln Ohren, Kehlkopf, Rachen und Mundhöhle, die oberen Luftwege, die Speiseröhre und die unteren Luftwege. HNO-Kliniken und Fachärzte werden auf operation.de vorgestellt, ebenso wie verschiedene Krankheiten und Operationen.

» mehr

Operationen der Allgemeinen Chirurgie

Die 8 Teilgebiete der Chirurgie sind Allgemeine Chirurgie, Herz-
chirurgie, Thoraxchirurgie, Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Kinderchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Plastische und Ästhetische Chirurgie.

» mehr

Operationen der Gynäkologie und Frauenheilkunde

Häufig durchgeführte Operationen und Eingriffe der Gynäkologie sind bspw. die Entfernung von Eierstockzysten oder die Entfernung der Gebärmutter. Auf operation.de erhalten Patienten Informationen dazu ... Frauenärzte und Frauenkliniken stellen sich vor.

» mehr

Operationen der Kinderchirurgie

Bekannte und häufige Operationen innerhalb der Kinderchirurgie sind u.a. Leistenbruch-OPs, Blinddarmentfernunen oder Operationen an der Vorhaut (bspw. Vorhautverengung / Phimose). Eltern finden auf operation.de Kinderchirurgen und kinderchirurgische Kliniken.

» mehr

Operationen der Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie

Auf operation.de erhalten Patienten hilfreiche Informationen zu Operationen der Herzchirurgie, der Thoraxchirurgie und der Gefäßchirurgie. Auch können entsprechende Kliniken und Fachärzte gesucht bzw. kontaktiert werden.

» mehr

Operationen der Viszeralchirurgie

Als Viszeralchirurgie (Bauchchirurgie) bezeichnet man Operationen an den Organen im Bauch (Speiseröhre, Magen, Dünndarm, Dickdarm, Enddarm, Leber, Bauchspeicheldrüse, Milz, Schilddrüse, Nebenschilddrüse). Auch Leistenbrüche gehören zur Viszeralchirurgie.

» mehr

  • Navigation
<
>
jump to top