Therapie bei Harnröhrenstriktur

ANZEIGE – Therapie (Therapeutikum, Therapieresistenz) – Medizinisches Glossar
Der Begriff Therapie leitet sich aus dem altgriechischen Wort für Pflege oder Heilung ab. Allgemein meint man damit also alle Bereiche, die die Heilkunst betreffen. Die umgangssprachliche Unterscheidung zwischen Arzt und Therapeut ist deshalb streng genommen nicht richtig: Ärzte zählen, wie Psychotherapeuten, aber auch Physio- oder Ergotherapeuten sowie im weiteren Sinne Pflegepersonal, zu den Therapeuten.

Therapie bei Harnröhrenstriktur2021-02-16T04:47:34+01:00

Magenbypass / Roux-Operation – Medizinisches Glossar auf Operation.de

ANZEIGE – Magenbypass / Roux-Operation – Medizinisches Glossar
Der Magenbypass ist ein gängiger Eingriff aus dem Bereich der Adipositas-Chirurgie und dient dazu, den Magen effektiv zu verkleinern. Er wird in der Regel dann angestrebt, wenn die Betroffenen ihr Gewicht reduzieren möchten und mit anderen Maßnahmen keinen Erfolg hatten. Der Eingriff begrenzt allerdings nicht nur die Aufnahme von Nahrung, sondern auch die von Nährstoffen, sodass

Magenbypass / Roux-Operation – Medizinisches Glossar auf Operation.de2022-06-30T14:39:22+02:00

Meningitis: Dramatischer Verlauf und mögliche Spätfolgen

ANZEIGE – Mitralklappeninsuffizienz / Undichtigkeit der Mitralklappe (Herzchirurgie) – Medizinisches Glossar
Bei der Mitralklappeninsuffizienz ist die Mitralklappe des Herzens undicht, sie schließt also nicht mehr vollständig. Ihren deutschen Namen verdankt die Klappe dem äußeren Erscheinungsbild: Sie erinnert an eine Bischofsmütze, als Mitral bekannt. Sie sitzt auf der linken Seite des Herzens. Eine Insuffizienz der Mitralklappe gehört zu den häufigsten Herzklappenerkrankungen. Nicht selten wird

Meningitis: Dramatischer Verlauf und mögliche Spätfolgen2022-06-29T14:18:56+02:00
Nach oben