Überblick Operation Schamlippenkorrektur

Schamlippenverkleinerung / Schamlippenkorrektur – Überblick

Auszug: Die Schamlippenverkleinerung bezeichnet die operative Entfernung
überschüssigen Gewebes an den kleinen sowie großen Schamlippen. Erbliche
Faktoren, Geburten, natürliche Alterungsvorgänge, hormonelle Einflüsse,
Eigenmanipulation, starke Gewichtsschwankungen sowie Stauung von
Lymphflüssigkeit (Genitallymphödem) können für die Entstehung ästhetischer und
funktioneller Veränderungen an den äußeren Genitalien ursächlich sein. Die Nachfrage nach diesem Eingriff hat in den letzten Jahren erheblich
zugenommen.

Überblick Operation Schamlippenkorrektur2020-12-02T08:54:11+01:00

Schamlippenkorrektur – Definition und Fakten

Schamlippenverkleinerung / Schamlippenkorrektur – Fakten

Operationsname, Definition: Schamlippenverkleinerung
bzw. Labienreduktionsplastik / Die
Schamlippenverkleinerung bezeichnet die operative Entfernung überschüssigen
Gewebes an den kleinen sowie großen Schamlippen.

Facharzt dieser Operation: Facharzt
für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Häufigkeit pro Jahr: Die Nachfrage nach diesem
Eingriff hat in den letzten Jahren erheblich zugenommen. In Großbritannien, zum
Beispiel, stellt die Korrektur der Schamlippen den am schnellsten

Schamlippenkorrektur – Definition und Fakten2020-12-02T08:42:12+01:00

Schamlippenkorrektur – Ursachen, Symptome und Diagnose

Schamlippenverkleinerung / Schamlippenkorrektur – Diagnose und Differenzialdiagnose

Vergrößerte Schamlippen gehen nur selten mit einer Grunderkrankung
einher. Eine Ausnahme besteht bei Patientinnen, die unter einem chronischen
Genitallymphödem leiden. Tumoren an den äußeren weiblichen Organen können
ebenfalls zur lokalen Veränderungen an Schamlippen führen. Besteht der Verdacht
auf einen Tumor an den äußeren Genitalien, sollte die Patientin unverzüglich ihren
Frauenarzt konsultieren.

Schamlippenkorrektur – Ursachen, Symptome und Diagnose2020-12-02T08:22:33+01:00

Schamlippenkorrektur – Ursachen, Symptome und Diagnose

Schamlippenverkleinerung / Schamlippenkorrektur – Ursachen und Symptome

Erbliche Faktoren, Geburten, natürliche Alterungsvorgänge, hormonelle
Einflüsse, Eigenmanipulation, starke Gewichtsschwankungen sowie Stauung von
Lymphflüssigkeit (Genitallymphödem) können für die Entstehung ästhetischer und
funktioneller Veränderungen an den äußeren Genitalien ursächlich sein.

Bei den Betroffenen kann es zu einer Vergrößerung bzw. Bildung von
Seitenungleichheiten an den kleinen Schamlippen kommen. In den meisten Fällen
empfinden die Frauen die Anatomie

Schamlippenkorrektur – Ursachen, Symptome und Diagnose2020-12-02T08:56:39+01:00

Schamlippenkorrektur – Alternativen, Heilungschancen und Risiken

Risiken bei der Schamlippenverkleinerung / Schamlippenkorrektur

Wie bei jedem Eingriff bestehen bei einer
Schamlippenkorrektur allgemein mögliche Risiken wie eine Nachblutung, die
Bildung eines Blutergusses, Wundinfektion, Wundheilungsstörungen, etc.
Unvermeidlich, aber meist weitgehend vorübergehend, ist ein gewisses
Taubheitsgefühl entlang der Narbe. Die
Qualität der Operationsnarben hängt sehr von der Operationstechnik ab, jedoch
sind die Narben aufgrund der natürlich starken Fältelung der Genitalhaut meist

Schamlippenkorrektur – Alternativen, Heilungschancen und Risiken2020-12-02T08:16:50+01:00

Schamlippenkorrektur – Alternativen, Heilungschancen und Risiken

Schamlippenverkleinerung / Schamlippenkorrektur – Alternativen und Heilungschancen

Grund und Ziel der Operation: Die
Patientinnen wünschen sich eine Korrektur der Schamlippen am häufigsten aus
ästhetischen sowie funktionellen Gründen. Ziel der operativen Korrektur ist die
Beseitigung oder Verbesserung bestehender seelischer sowie funktioneller
Beschwerden, welche durch abnorme Erscheinungsformen der äußeren Genitalien
hervorgerufen wird.

Heilungschancen: Eine operative Verkleinerung der Schamlippen führt in den meisten Fällen

Schamlippenkorrektur – Alternativen, Heilungschancen und Risiken2020-12-02T09:00:56+01:00

Schamlippenkorrektur – vor der Operation

Schamlippenverkleinerung / Schamlippenkorrektur – Hinweise vor der Operation

Im Allgemeinen wird der Narkosearzt
verlangen, dass die Patientin nüchtern ist.

Angstpatienten: Es
ist völlig normal, dass man vor einer Operation ängstlich ist. Allerdings
sollte die Patientin sich nicht definitiv für die Operation entscheiden, wenn sie
nicht von dem erwarteten Zugewinn an Lebensqualität und von dem operierenden
Arzt überzeugt ist. Bei Zweifeln sollte die

Schamlippenkorrektur – vor der Operation2020-12-02T08:29:44+01:00

Schamlippenkorrektur – vor der Operation

Schamlippenverkleinerung / Schamlippenkorrektur – vor der Operation

Das Arzt-Patienten-Gespräch und die Wahl des richtigen
Operateurs:
Voraussetzung für eine qualifizierte und sichere operative Behandlung
ist – neben der Facharztanerkennung – eine ausreichende Erfahrung in allen
operativen Techniken der Plastischen Chirurgie. Bei dem Vorstellungsgespräch
soll die Patientin über die verschiedenen operativen Möglichkeiten, das zu
erwartende Ergebnis sowie über die möglichen Komplikationen und Risiken

Schamlippenkorrektur – vor der Operation2020-12-02T09:16:03+01:00

Schamlippenverkleinerung / Schamlippenkorrektur – die Operation

Schamlippenverkleinerung / Schamlippenkorrektur – Die Operation (Teil 1)

Vorbereitung
zur Operation:
Bei Operationen in Vollnarkose informiert der Anästhesist darüber, wie lange
vor dem Eingriff die Patientin nüchtern bleiben müssen. Bei Operation in
örtlicher Betäubung wird dies unterschiedlich gehandhabt. Vor dem Eingriff muss
eine Rasur des Intimbereiches erfolgen und alle Piercings entfernt werden. Kurz
vor Beginn des Eingriffs wird das Operationsgebiet

Schamlippenverkleinerung / Schamlippenkorrektur – die Operation2020-12-02T09:02:34+01:00

Schamlippenverkleinerung / Schamlippenkorrektur – die Operation

Schamlippenverkleinerung / Schamlippenkorrektur – Die Operation (Teil 2)

Die
Operation im Detail:
Ein gut ausgestatteter, die Sterilität
gewährleistender Operationssaal ist erforderlich, wobei besonders feine
plastisch-chirurgische Instrumente verwendet werden. Um die Sicherheit der Patienten zu
gewährleisten, ist auch eine Ausstattung zur Notfallbehandlung und
kontinuierlichen Kreislauf und Atmungsüberwachung notwendig, auch über mehrere
Stunden nach dem Eingriff.

Zunächst zeichnet der Operateur die Hautschnitte an. Je

Schamlippenverkleinerung / Schamlippenkorrektur – die Operation2020-12-02T09:08:29+01:00
Nach oben