Wieso eine Haartransplantation in der Türkei?

Haarausfall ist unschön und für viele ein peinlicher Umstand. Die Gründe für den Verlust von Haaren sind unspezifisch. Durch eine Haartransplantation erreichen viele Männer aber auch Frauen wieder ein fülliges Haupthaar. Wirksame Behandlungsmethoden ist zum Beispiel die Eigenhaarverpflanzung, dabei werden an Kopfstellen mit vorhandenem Haar, einzelne Haare samt Haarwurzel entnommen und an kahlen Stellen eingesetzt. Diese Behandlung wird in mehreren Schritten beziehungsweise Wiederholungen durchgeführt. Diese Art der Haartransplantation ist umfangreich aber auch vielversprechend. Auf eine Erfolgsrate von über 90 Prozent kann das Behandlungsteam von Dr. Abdulaziz Balwi verweisen. Mit Haartransplantation Erfahrung aus über sieben Jahren begleitet der renommierte Spezialist viele internationale Patientinnen und Patienten auf den Weg zur wunschgemäßen Haarfülle.

Haartransplantation Kosten überschaubar und planbar machen

Für die Verpflanzung von Eigenhaar ist eine sorgfältige Behandlung nötig. Das erfordert Zeit und bedeutet auch Kosten. Weiterhin sind bis zu dem erfolgreichen Ergebnis  der Haartransplantation auch Anspannung, vielleicht auch Ängste verbunden. Da kann es wirksam helfen, wenn die Möglichkeit einer vorausgehenden Reise besteht. Eine andere Umgebung, warmes Wetter, kulinarische Köstlichkeiten und freundliche Menschen tragen zu einer wohltuenden Ablenkung bei. Im Anschluss an diese Urlaubszeit kümmert sich das Unternehmen Elithairtransplant Istanbul auf Wunsch im vollen Umfang um die Service, Betreuung und die Behandlung.

perkutan-bei-der-haartransplantation

Die Haartransplantation in der Türkei wird im Klinik Istanbul Florence Nightingale durchgeführt. Auf diesem Weg organisiert Elithairtransplant Istanbul den Flug und den Transfer zwischen Flughafen, Hotel und Klinik. Weiterhin kümmert sich das Unternehmen auch um Dolmetscher und weitere Angelegenheiten, die den Aufenthalt in der Türkei so angenehm wie möglich gestalten. Diese Gründe sprechen bereits für sich und sind Teil der Sorglospakete, die auch folgende Leistungen beinhalten:

  • Die Haarverpflanzung wird durch die Perkutan-Methode durchgeführt
  • Neben der Transplantation von Haupthaar wird auch die Barthaartransplantation angeboten
  • Haarpigmentierung
  • Verpflanzung künstliche Haare (Biofibre)
  • Narbenkorrekturen
  • PRP-Behandlungen

Vorbereitung, Behandlung und Nachsorge der Haarverpflanzung

Dr. Abdulaziz Balwi führt hochwertige und wirksame Behandlungen mit Hilfe modernster Technik durch. Auf die Leistung der Haartransplantation wird eine 30 Jahre Garantie geboten. Dieses Güteversprechen bezieht sich darauf, dass transplantierte Haare anwachsen und nicht wieder abfallen. Beachtet werden sollte dabei, dass die Medikamenteinnahme, sowie die Pflege durch den Patienten selbst, insbesondere in den ersten Wochen nach der Haarverpflanzung ordnungsgemäß beachtet wird. Das Behandlungsprogramm beginnt mit einer Voruntersuchung. Nach gemeinsamer Absprache findet dann die Operation statt. Dabei werden viele einzelne Haare oder Grafts (Folikeleinheit von ein,zwei oder drei Haaren)verpflanzt. Die OP dauert je nach Umfang mehrere Stunden. Da es sich bei der Behandlung um einen operativen Eingriff handelt, muss darauf geachtet werden, dass die betroffenen Haupartien richtig heilen können. Dieser Heilungsprozess dauert nur wenige Wochen, danach sind sämtliche Wunden verheilt. Das Gesamtergebnis wiedererlangter Haarfülle zeigt sich je nach Einzelfall nach mehreren Monaten.

Für die Zufriedenheit und die niedrigen Haartransplantation Kosten in der Türkei sprechen auch die Anzahl der erfolgreich durchgeführten Behandlungen. Mit etwa 2000 Kunden im Jahr sprechen Erfahrung und Kompetenz für Elithairtransplant Istanbul. Hier finden Sie einen sehr informativen Erfahrungsbericht – Haartransplantation in der Türkei – eines zufriedenen Patienten.

Kommentarfunktion ist deaktiviert