Nasenkorrektur – Vermeidung des Absinkens der Nasenspitze

Nasenkorrektur – Vermeidung des Absinkens der Nasenspitze

NasenkorrekturIn den 50er und 60er Jahren, als die sog. “Geschlossene
Technik” die Methode der Wahl war, hat man nach der Beendigung des Eingriffs
die Nase hoch getaped und gehofft, dass sie sich zu dem gewünschten Winkel hin senken
wird, was nicht immer

Nasenkorrektur – Vermeidung des Absinkens der Nasenspitze2020-12-02T09:11:31+01:00

Nasenkorrektur – Nasenrückenaufbau

Nasenkorrektur – Nasenrückenaufbau

NasenkorrekturBei dem Patienten, die unter einem Substanzverlust
am Nasenrücken leiden, hat man häufig Nasenscheidewand-, Ohrmuschel- oder
Rippenknorpeltransplantate zum Wiederaufbau benutzt. Der große Nachteil dieser
Methoden war, dass nach mehreren Monaten die Transplantatgrenzen eindeutig
sichtbar wurden. Besonders beim Ohrmuschel- und Rippenknorpel kam es zu einer
Verformung der

Nasenkorrektur – Nasenrückenaufbau2020-12-02T08:34:10+01:00

Nasenkorrektur – Nasenspitzennaht und Nasenspitzenform

Nasenkorrektur – Nasenspitzennaht und Nasenspitzenform

NasenkorrekturEiner von kompliziertesten Teilen der Nasenkorrektur
ist die richtige Definition der Nasenspitze, die sich harmonisch in die gesamte
Nasen- und Gesichtseinheit fügen soll. In den 50er und 60er Jahren wurde bei
Patienten die Nasenspitze einfach durchtrennt, Teile herausgeschnitten und der
Rest miteinander vernäht.

Nasenkorrektur – Nasenspitzennaht und Nasenspitzenform2020-12-02T09:04:58+01:00

Nasenkorrektur – Neue Techniken und Konzepte – Überblick

Nasenkorrektur – Neue Techniken und Konzepte – Überblick

NasenkorrekturDie Nasenkorrektur ist und bleibt die
Königsdisziplin der plastisch-ästhetischen Chirurgie und die Entwicklung von
neuen Techniken ist in diesem Bereich keinesfalls abgeschlossen. Alle paar
Jahre werden die Techniken auf Kongressen erneut unter die Lupe genommen, Operationsergebnisse
verglichen und Standards und Massstäbe neu definiert. Dr.

Nasenkorrektur – Neue Techniken und Konzepte – Überblick2021-02-12T09:20:26+01:00

Nasenkorrektur ohne Operation

Nasenkorrektur ohne Operation

NasenkorrekturWir sind alle auf der Suche nach schmerzfreien, einfachen
und schnellen Lösungen, wenn es um Medizin geht, und die Nasenkorrektur bildet
dabei keine Ausnahme. Im Internet und in den Medien wird in letzter Zeit eine
Nasenkorrektur ohne Operation gepriesen, die als “letzter Stand der Medizin”

Nasenkorrektur ohne Operation2020-12-02T09:10:58+01:00

Nasenkorrektur / Rhinoplastik – Definition und Fakten

Nasenkorrektur / Rhinoplastik – Definition und Fakten (Teil 2)

Fachärzte für diese Operation: Grundlage für die Nasenchirurgie ist eine Ausbildung zum

  • Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
  • Facharzt für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde

Über diese reine Facharztausbildung hinaus braucht ein Nasenoperateur eine umfangreiche spezielle Qualifikation und viel Erfahrung in der Nasenchirurgie. Dazu gehört insbesondere eine Ausbildung in der Chirurgie der inneren und der äußeren Nase

Nasenkorrektur / Rhinoplastik – Definition und Fakten2020-12-02T09:03:20+01:00

Nasenkorrektur / Rhinoplastik – Definition und Fakten

Nasenkorrektur / Rhinoplastik – Definition und Fakten (Teil 1)

Operationsname, Definition: Die ästhetische Nasenkorrektur (Rhinoplastik) ist eine Operation zur Korrektur der äußeren Nasenform. Die funktionelle Nasenoperation ist eine Operation zur Korrektur der inneren Nase, z.B. Korrektur einer verbogenen Nasenscheidewand (Septumplastik).

Man unterscheidet bei den Nasenoperationen:

  • Operationen der äußeren Nase (Rhinoplastik),
  • Operationen der inneren Nase (z.B. Nasenscheidewandkorrektur, Septumplastik),
  • und kombinierte Operationen der inneren und äußeren Nase
Nasenkorrektur / Rhinoplastik – Definition und Fakten2020-12-02T08:32:51+01:00

Nasenkorrektur / Rhinoplastik – Kosten

Nasenkorrektur / Rhinoplastik – Kosten und Kostenübernahme

Kosten einer Nasenkorrektur / Kosten der Operation: Moderne strukturerhaltende
Nasenchirurgie ist mit einem erheblichen technischen und zeitlichen
Aufwand verbunden. Die Kosten für Nasenkorrekturen können
dementsprechend variieren, sie liegen bei Primäroperationen in der
Größenordnung ca. zwischen 4.000 und 8.000 Euro. Sekundäroperationen
(Nachoperationen = Revisionen) und Rekonstruktionen können je nach
konkretem Aufwand entsprechende Mehrkosten bedingen.

Es werden

Nasenkorrektur / Rhinoplastik – Kosten2020-12-02T09:10:50+01:00

Nasenkorrektur – Ursachen, Symptome und Diagnose

Hinweise zur Nasenkorrektur

Was Sie als Patient beachten sollten: Für die Planung einer Nasenkorrektur ist die Vorgeschichte wichtig! Gab es Unfälle, Nasenbeinbrüche oder Voroperationen der Nase? Gibt es Fotos, die die Nase davor, also in ihrer ursprünglichen Form zeigen? Wenn ja, sollten diese unbedingt zum Beratungsgespräch mitgenommen werden. OP-Berichte oder Arztbriefe sowie eine Liste der Erkrankungen und regelmäßigen Medikamenteneinnahmen sind ebenfalls

Nasenkorrektur – Ursachen, Symptome und Diagnose2020-12-02T09:09:03+01:00

Nasenkorrektur – Ursachen, Symptome und Diagnose

Äussere Nasenform (u.a. Höckernasen, Langnasen) – Ursachen und Symptome

Beispiele für die äussere Nasenform: Große Nase / Höckernasen / Langnasen / Schiefnasen / Sattelnasen / Kurznasen / operiert aussehende Nasen …

Ursachen und Symptome: Formstörungen der Nase können ganz unterschiedliche Ursachen haben. Sie können vererbt und angeboren oder durch Unfälle oder Erkrankungen erworben sein. Eine unschöne oder nicht zum übrigen Gesicht passende

Nasenkorrektur – Ursachen, Symptome und Diagnose2020-12-02T08:41:34+01:00
Nach oben