QUICKLINKS

PD Dr. Thomas Krabatsch

PD Dr. Thomas Krabatsch

Facharzt für Herzchirurgie

Fakten

Fachgebiet: Herzchirurgie
Aktuelle Position: Oberarzt / Deutsches Herzzentrum Berlin
Arzt operiert in: Deutsches Herzzentrum Berlin
Standort: 13353 Berlin
Sprache: Deutsch

Leistungen

  • Konventionelle Koronarchirurgie mit und ohne Einsatz der Herz-Lungen- Maschine
  • Spezial-Methoden der Koronarrevaskularisation (komplett arterielle Revaskularisation, Bio Compound Graft, TMLR)
  • Herzerhaltende Operation bei fortgeschrittener Herzinsuffizienz (Herzversagen) einschließlich Aneurysmaresektion und Stammzellentransplantation
  • Herzklappenerhaltende und -ersetzende Operationen (z. B. Mitralklappenrekonstruktion, „Ross- Operation“)
  • Simultane Operation an mehreren Herzklappen und Kombinationseingriffe (z. B. Herzklappenersatz mit aortokoronarem Bypass)
  • Rekonstruktive und ersetzende Operationen (ggf. in tiefer Hypothermie) bei Erkrankungen der Hauptschlagader, Dissektionen, Aneurysmata, „Marfan- Syndrom“, unfallbedingte Ruptur
  • Endovaskuläre Stentimplantation bei Aorten- und Arterienerkrankungen mittels spezieller Kathetertechnik
  • Chirurgische Therapie von Herzrhythmusstörungen (z. B. „MAZE- Verfahren“)
  • Alle Therapieverfahren zur Unterbindung von schweren Herzrhythmus-Störungen mittels Implantation von Defibrillatoren (AICD) und Aggregaten zur Einkammer-, Zweikammer- und Dreikammerstimulation
  • Operative Korrektur angeborener Herzfehler bei Patienten aller Altersklassen, auch im Neugeborenen- und Säuglingsalter
  • Herz- und /oder Lungentransplantation
  • Einsatz von herzunterstützenden Systemen (sog. Kunstherzen) für Patienten aller Altersklassen, auch im Neugeborenen- und Säuglingsalter sowie Einsatz von herzersetzenden Systemen (Totales künstliches Herz)Spezielle Verfahren zur Vermeidung von Fremdblutgabe bei allen Herzoperationen zum Beispiel auch bei Neugeborenen (miniaturisierte Herz- Lungen- Maschine) und von Erwachsenen
  • Behandlung von Patienten mit Lungenhochdruck (Pulmonale Hypertonie)
  • Spezielle Verfahren zur Behandlung von Patienten mit Herzinsuffizienz im Endstadium (z. B. Immunadsorption)
  • Weiterführende Behandlung von herz- und/oder lungentransplantierten Patienten und von Patienten mit herzunterstützenden und –ersetzenden Systemen (ambulante Betreuung)

Prof. Dr. Krabatsch ist Laserbeauftrager und Hygienebeauftrager Arzt im Deutschen Herzzentrum Berlin.

Weitere Informationen

Mitgliedschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie
  • European Association for Cardio-Thoracic Surgery
  • Deutsche Gesellschaft für Gentherapie
  • Gesellschaft der Freunde des Deutschen Herzzentrums Berlin
  • Verband Deutscher Fachjournalisten

Beratung bei PD Dr. Thomas Krabatsch in Berlin

Sie möchten sich von PD Dr. Thomas Krabatsch beraten lassen und einen Termin vereinbaren? Füllen Sie hier bitte das Formular aus, PD Dr. Thomas Krabatsch wird sich schnellstmöglich bei Ihnen melden.

jump to top