Vorteile von proteinreichen Diäten

Sie wissen bestimmt, wie wichtig Protein in Ihrer Ernährung ist. Der größte Teil Ihrer Körpermasse von Haut und Muskeln bis hin zu Haaren und Nägeln ist alles eine Form von Protein. Sogar weniger auffällige Teile von unserem Körper basieren hauptsächlich auf Protein. Die Enzyme, die verschiedene Lebensfunktionen transportieren und signalisieren, und sogar Ihre DNA besteht aus Protein. Protein ist auch für einen gesunden Kreislauf, Immunität und reproduktive Gesundheit von entscheidender Bedeutung.

Beim Menschen muss die Proteinzufuhr 9 essentielle Aminosäuren umfassen. Aminosäuren sind die Bausteine ​​des Proteins, von denen viele von Ihrem Körper produziert werden. Die 9 essentiellen Aminosäuren können jedoch nur durch Diät erhalten werden. Es ist klar, dass Protein von den 3 wichtigsten Makronährstoffen (andere sind Kohlenhydrate und Fett) am schwersten ohne zu leben sind.

Proteinmangel kann zu folgenden Erkrankungen führen:

Ödem (Flüssigkeitsretention)

Haarverlust

Muskelatrophie (Verlust der Muskelmasse)

Hautzustände

Fettige Lebererkrankung

Immunschwäche

Osteoporose

Ohne Zweifel kann eine gute Proteinzufuhr Ihr Leben retten. Es ist gut zu verstehen, dass Sie Protein für das grundlegende Leben benötigen, aber es hilft auch, einige besondere Vorteile einer proteinreichen Diät zu kennen.

4 Vorteile einer proteinreichen Diät

Magerer Muskelaufbau

Der Aufbau von Muskelmasse ist eine erstaunliche Leistung. Sie verbessern nicht nur das Aussehen und den Tonus Ihres Körpers, Sie optimieren auch Ihre Gesundheit und Ihr persönliches Wohlbefinden.

Der Aufbau oder die Reparatur von Muskeln ist eine der unmittelbarsten Anwendungen Ihrer Proteinzufuhr. Es genügt zu sagen, dass die Erhöhung der Aufnahme Ihnen hilft, größere, schlankere und stärkere Muskeln aufzubauen. Durch die Steigerung von Kraft, Leistung und Versicherung können Sie im täglichen Leben leistungsfähiger und funktioneller sein. Machen Sie sich selbst und anderen nützlicher. Versuchen Sie aus diesem Grund immer, Ihre Proteinzufuhr mit einer qualitativ hochwertigen Übung zu begleiten.

Verbesserter Gewichtsverlust

Ein weiterer Bereich, in dem sich eine proteinreiche Diät als nützlich erweisen kann, ist die Gewichtsabnahme. Das liegt an drei erstaunlichen Eigenschaften.

Passive Kalorieneinschränkung

Der Konsum von Protein führt dazu, dass Sie Ihre Kalorienzufuhr auf natürliche Weise reduzieren. Das liegt daran, dass Protein sehr sättigend ist. Sättigung ist das Gefühl der Fülle nach dem Essen. Das bedeutet, dass Sie am Ende das Gefühl haben, mehr zu essen, wenn Ihre Ernährung reich an Eiweiß ist. Dies führt zu einer passiven Einschränkung der Kalorienzufuhr, die für einen gesunden Gewichtsverlust erforderlich ist.

Stoffwechselschub

Eine andere Möglichkeit, wie Protein den Fettabbau erhöht, ist die Steigerung des Stoffwechsels. Dies wird durch die schiere Menge an Energie erreicht, die zur Verdauung von Protein im Vergleich zu Fett und Kohlenhydraten erforderlich ist. Dieses hohe Maß an Stoffwechselaktivität erhöht die Fettverbrennung und fügt dem Gewichtsverlust einige Punkte hinzu.

Erhöhte muskuläre Anforderungen

Da Eiweiß das Muskelwachstum fördert, steigen die körperlichen Anforderungen an Ihren Körper, desto mehr der Körper wächst. Dies führt zu einer erhöhten Nutzung von Körperfett zur Energiegewinnung. Mageres Muskelwachstum führt auch zur Freisetzung von HGH (menschliches Wachstumshormon) und Testosteron. Diese beiden Enzyme sind für ihre Fettverbrennungsqualitäten bekannt.

Bessere Verteidigung – schnellere Genesung

Wenn es um die Verteidigung, Reparatur und Wiederherstellung Ihres Körpers geht, ist Protein von entscheidender Bedeutung.

Erstens besteht Ihr Immunsystem aus vielen Kämpferzellen. Diese weißen Blutkörperchen bestehen größtenteils aus Eiweiß. Alle Enzyme, die zur Signalisierung der Immunantwort benötigt werden, sind auf Protein basierende Strukturen.

Protein spielt auch eine Rolle bei der Erholung und Reparatur. Wenn Gewebe beschädigt ist, wird Kollagenprotein verwendet, um Blutplättchen (hohle Zellen) an der beschädigten Stelle zu verankern, um so die Bildung von Narbengewebe zu verstärken. Die Blutplättchen selbst bestehen größtenteils aus Protein.

Wiederherstellung und Reparatur funktionieren nicht nur, wenn Sie krank oder verletzt sind. Es ist auch wichtig, in der Lage zu sein, sich von den Belastungen guter körperlicher Aktivität zu erholen. Dies liegt daran, dass Ihre Muskeln ein Mikrotrauma erleiden, kleine Risse in den Fasern, die repariert werden müssen. Dies sichert kontinuierliches Wachstum und Kraftzuwachs.

Besserer reproduktiver und genetischer Ausdruck

Einer der am wenigsten besprochenen Vorteile einer proteinreichen Diät ist die Optimierung der genetischen Expression.

Unsere Gene bestehen aus DNA-Strängen. Diese Stränge sind eine Reihe ineinandergreifender Aminosäuren, die als komplementäre Basenpaare bezeichnet werden. Diese Basenpaare bilden im gesamten Strang einzigartige Kombinationen, die bestimmen, wie unsere Gene exprimiert werden. Ohne die Aminosäuren in unserer DNA würden wir nicht existieren. Jede neue Zelle benötigt daher Aminosäuren aus Protein für eine gesunde Genexpression. Dieser Ausdruck wird durch den Fortpflanzungszyklus getragen, um sicherzustellen, dass Ihre Kinder eine bessere Chance haben, den besten Ausdruck Ihrer Gene zu erben.

Abschließende Worte

Während Protein definitiv lebensnotwendig ist, ist es auch auf andere Weise von Vorteil. Stellen Sie nur sicher, dass Sie alle 9 essentiellen Aminosäuren erhalten, und tun Sie dies nicht. Alles in Maßen.

Kommentarfunktion ist deaktiviert