Das Leben nach der Schönheitsoperation

Der Bauch zu dick, die Oberarme nicht straff genug, der Po besitzt nicht die ideale Form – wohl kaum jemand ist wirklich zu 100 % mit seiner Figur zufrieden. Mit manch einem Makel lässt es sich ganz gut leben, doch nicht selten stellen die körperlichen „Baustellen“ eine große psychische Belastung dar. Dank einer Schönheitsoperation ist es möglich, den eigenen Vorstellungen von der Wunschfigur näher zu kommen oder sie sogar zu erreichen.

Gespannt auf das neue Leben

Die Suche nach einem erfahren Schönheitschirurg ist sicher nicht einfach und in der Zeit vor der Operation tauchen in der Regel viele Fragen auf. Liegt die OP dann hinter dem Patienten, so beginnt für viele ein neues Leben. Ganz gespannt werden die Abnahme der Verbände und der erste Blick in den Spiegel erwartet. Doch bevor das ganze Ergebnis wirklich sichtbar wird, müssen noch die Schwellungen und Blutergüsse abheilen. Dies dauert in der Regel einige Zeit, so dass die Patienten schon etwas Geduld mitbringen müssen. Doch ist es endlich soweit und die Schönheitsoperation ist zur vollen Zufriedenheit ausgefallen, so steigt fast schlagartig das Selbstbewusstsein und die Lust am Leben.

Gesunde Ernährung ist das A und O

Besonders übergewichtige Frauen und Männer lassen sich nach einer Diät bestimmte Körperpartien straffen oder das Fett, welches weder durch Sport noch durch eine Ernährungsumstellung weichen wollte, absaugen. Doch damit ist es nicht getan. Wer dauerhaft von seiner neuen Figur profitieren möchte, der muss auch nach einer Schönheits-OP ganz genau auf seine Ernährung achten. Eine abwechslungsreiche Mischkost mit viel Obst und Gemüse sowie der Verzicht auf übermäßigen Fettkonsum sind unbedingt zu empfehlen. Leider lässt sich solch eine gesunde Ernährung durch bestimmte Gründe nicht immer realisieren. Dann kann es unter Umständen sinnvoll sein, auf hochwertige Nahrungsergänzungsmittel aus der Apotheke zurück zu greifen. Aber auch Produkte zur Anregung und Regulierung der Stoffwechseltätigkeit können helfen, die Wunschfigur auf Dauer zu behalten. Viele dieser Produkte werden beispielsweise von docmorris.de  oder der shop-apotheke.com angeboten.

Wo kauft man am besten die nötigen Medikamente?

Das Leben wird immer teurer und wer sich einer Schönheitsoperation unterzogen hat, der weiß, das diese Behandlung nicht gerade preiswert ist. Folglich versuchen viele Menschen in der Zeit danach etwas zu sparen. Bei infopirat.com finden Sie eine Aufzählung verschiedener Gutscheinportale, unter anderem für www.shop-apotheke.com. Mit einem Doc Morris Gutschein oder einem Shop Apotheke Gutschein können die Kunden bei der Medikamentenbestellung so einiges sparen und in Folge dessen die Rechnungssumme minimieren. Mit dem Gutscheincode der Shop Apotheke (za5497733) gibt es 15 % Rabatt auf alle rezeptfreien Produkte und mit dem Gutscheincode von Doc Morris (0W202) 10 % Nachlass auf frei verkäufliche Medikamente.

Kommentarfunktion ist deaktiviert