Archiv der Kategorie ‘Operationen‘

Augenlaser-Methoden: Risiken, Vor- und Nachteile

Freitag, den 24. November 2017

Endlich brillenlos glücklich! Dies ist der Wunsch vieler Patienten mit einem Sehfehler. Moderne Augenlaser als ein Teilgebiet der refraktiven Chirurgie korrigieren eine Fehlsichtigkeit und verhelfen den Betroffenen wieder zu scharfem Sehen, ohne auf eine Brille oder auf Kontaktlinsen angewiesen zu sein. Die Lasertechnologie nutzen die erfahrenen Ärzte, um die Hornhaut zu präparieren. Abhängig von den […]

Operationen am Auge: Grauer Star und Grüner Star

Freitag, den 29. September 2017

Die Augen haben eine große Bedeutung für den Menschen. Durch sie können die Umgebung wahrgenommen, Bücher gelesen und Gefahren erkannt werden. Wer eine Operation an diesem sensiblen Organ vor sich hat, sollte auf die Expertise eines erfahrenen Facharztes für Augenheilkunde setzen. Die Operation des Grauen Stars etwa gehört zu den am häufigsten durchgeführten Eingriffen in […]

Brustvergrößerung: die häufigsten Fragen kurz beantwortet

Montag, den 15. Mai 2017

Sich die Brüste in Form und Fülle chirurgisch verändern zu lassen, ist heute längst kein Tabuthema mehr. Allein in Deutschland wurden 2015 mehr als 53.000 (*)  derartige Eingriffe durchgeführt. Denn nach wie vor symbolisiert der Busen einer Frau Weiblichkeit und Sinnlichkeit. Frauen, die mit ihren Brüsten unzufrieden sind, leiden oftmals an mangelndem Selbstwertgefühl. Die Brustvergrößerung […]

Arthrose und Arthritis: Endstation Kniegelenksprothese

Mittwoch, den 3. Mai 2017

Jeder Schritt schmerzt, jede zu steigende Treppenstufe wird zum Hindernis und selbst im Ruhezustand will das Knie nicht aufhören zu schmerzen. Das Kniegelenk, als größtes im menschlichen Körper, ist enormen Belastungen ausgesetzt. Dementsprechend oft verursacht es Beschwerden. Ist eine Arthrose oder rheumatoide Arthritis soweit fortgeschritten, bleibt oftmals nur noch ein künstliches Kniegelenk. Knieprothese – die […]

Die Wochen nach der Bandscheiben-OP: postoperative Verhaltenshinweise

Donnerstag, den 23. Februar 2017

Manchmal ist eine Bandscheibenoperation unumgänglich, etwa wenn neurologische Störungen vorliegen. Patienten fühlen sich nach dem Eingriff oftmals unsicher, wie sie sich verhalten sollen. Welche Belastungen sind zulässig? Worauf muss geachtet werden? Diese Tipps geben Ihnen eine Orientierungshilfe. Liegen – Gehen – Sitzen In aller Regel können Patienten nach einer Bandscheibenoperation bereits am nächsten Tag wieder […]

Bandscheibenvorfall – OP ja oder nein?

Mittwoch, den 15. Februar 2017

Jedes Jahr erleiden ca. 5 von 1000 Menschen in den Industrienationen einen Bandscheibenvorfall. Immer einher geht der Bandscheibenvorfall mit starken Schmerzen und Bewegungseinschränkungen. Die Frage nach einer Operation oder der konservativen Behandlung steht schnell im Raum. Doch vielfach fühlen sich Patienten verunsichert: Ist die OP tatsächlich notwendig? Kontroverse Diskussionen über Pro und Contra OP Die […]

Fehler bei Eingriffen: Als Arzt an den Rechtsschutz denken

Samstag, den 19. November 2016

Wenn ein Arzt einen Patienten behandelt oder sogar operiert, übernimmt dieser hierbei eine sehr große Verantwortung. Eine falsche Diagnose oder eine Ungenauigkeit bei der Operation können schwerwiegende Konsequenzen mit sich ziehen, die indirekt auch mit langfristigen finanziellen Folgen verbunden sind. Schließlich können manche Behandlungsfehler nicht einfach so wieder rückgängig gemacht werden und die Patienten könnten […]

Risikoabwägung – darauf sollten Sie bei einer Brustkorrektur achten

Freitag, den 18. November 2016

Bei einer Brustkorrektur handelt es sich um einen chirurgischen Eingriff, der eine Reihe von Problemen beheben kann. Abhängig vom Patienten und den individuellen Wünschen, existieren dabei verschiedene Methoden für den Eingriff. Wichtig ist in jedem Fall, dass ein Patient sich ausreichend über die aktuellen Möglichkeiten informiert und auch alle möglichen Risiken kennt. Denn nicht jede […]

Verletzungen und Erkrankungen der Nase: Wann hilft eine Nasenoperation?

Freitag, den 2. September 2016

Riechen, die Atemluft anfeuchten, Krankheitserreger abwehren – diese und noch mehr Aufgaben hat unsere Nase. Solange die Nase gesund ist, achten die meisten kaum auf sie. Treten jedoch Schmerzen auf, sollte die Ursache dafür abgeklärt werden. Manche Erkrankungen lassen sich durch eine Nasenoperation behandeln. Nasenoperation nach einem Nasenbeinbruch Dadurch, dass die Nase aus dem Gesicht […]

Schmerztherapie bei degenerativen Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates

Freitag, den 19. August 2016

Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen nehmen in ihrer Häufigkeit ständig zu. Die daraus resultierenden Schmerzen führen dazu, dass immer mehr Menschen auf eine orthopädische Schmerztherapie angewiesen sind. Neben dem immensen wirtschaftlichen Schaden, stellen die Schmerzen für den Patienten eine erhebliche Einschränkung der Lebensqualität dar. Mithilfe einer Schmerztherapie kann die Schmerz- und Bewegungsfreiheit wieder hergestellt werden. Wenn der […]