2120

2020-11-27T15:03:21+01:00

Ursachen: Die Ursachen können vielfältig sein. Die wohl wichtigste und bekannteste Ursache für die Bildung von Kehlkopfkarzinome / Kehlkopfkrebs ist regelmäßiger Tabakkonsum. Auch besteht die Meinung, dass ein bestimmtes berufliches Umfeld (im Hinblick auf Arbeitsstoffe oder Stäuben) für die Bildung von Kehlkopfkarzinomen /Kehlkopfkrebs verantwortlich ist. Diese Annahme konnte bisher jedoch nicht eindeutig bewiesen werden. Für Krebs am Kehlkopfeingangsbereich ist Alkohol eine Ursache.

Symptome: Die Symptome bei Kehlkopfkarzinom sind Heiserkeit, Atembeschwerden bzw. Luftnot, Beschwerden beim Schlucken. Unter Umständen können auch Blutspuren im Speichel vorzufinden sein. Schwellungen am Hals / Metastasen können in einigen Fällen ebenfalls ein Indiz für ein Kehlkopfkarzinom sein.

Nach oben