1519

2020-11-27T14:38:30+01:00

Plastische Chirurgie Düsseldorf / Plastische Chirurgen Düsseldorf

Sie denken über einen ästhetisch-plastischen Eingriff
nach? Sie suchen Informationen zum Thema Plastische Chirurgie Düsseldorf? Sie
möchten Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Düsseldorf finden?
Hier erhalten Sie Antworten.

Die Ästhetisch-Plastische Chirurgie ist ein
Teilbereich der Plastischen Chirurgie. Weitere Teilbereiche sind die
Rekonstruktive-Plastische Chirurgie, die Verbrennungschirurgie und die
Handchirurgie. Auf dieser Informationsseite geht es schwerpunktmäßig um die Plastische
und Ästhetische Chirurgie. Es werden plastische Eingriffe der ästhetischen
Chirurgie vorgestellt. Zusätzlich finden Patienten zum Thema „Plastische
Chirurgie in Düsseldorf
“ Fachärzte, welche ästhetische Operationen durchführen.

Weitere Fachärzte für Plastische und Ästhetische
Chirurgie aus Düsseldorf werden hier demnächst vorgestellt. Das Fachgebiet
Plastische und Ästhetische Chirurgie wird oft auch als Schönheitschirurgie bezeichnet. Das
kann zu Missverständnissen führen, denn das Wort „Schönheitschirurgie“ ist
rechtlich nicht gedeckt. Das bedeutet, jeder Arzt kann sich als
„Schönheitschirurg“ bezeichnen. Patienten, die einen ästhetisch-plastischen
Eingriff planen, sollten daher darauf achten, dass der behandelnde Arzt den
Titel Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie / Facharzt für Plastische Chirurgie besitzt.

Operation Fettabsaugung:
In der ästhetisch plastischen Chirurgie ist die Fettabsaugung eines der
häufigsten Eingriffe. Ziel einer Fettabsaugung – auch Liposuktion genannt – ist
es, die Konturen des Körpers zu formen (modellieren) und Fettpolster zu entfernen. Fettabsaugungen werden sowohl bei Frauen
als auch bei Männern durchgeführt. Die oft betroffenen Körperzonen bei einer
Fettabsaugung sind Hüfte, Bauch oder Taille. Sowohl Frauen als auch Männer lassen
ihren Körper entsprechend modellieren.

Operation Lidstraffung: Augenlider bestehen
aus dem oberen und dem unteren Augenlid. Erhöhtes Alter kann hier bspw. zur
Erschlaffung und Hautüberschuss führen. Das obere Augenlid wird dann als
Schlupflid bezeichnet, beim unteren Augenlid spricht man von Tränensäcken. Die
Augenlider können mit einer sogenannten Lidstraffung oder Augenlidkorrektur
gestrafft werden. Durch die Lidstraffung wird überschüssige Haut entfernt und
Haut gestrafft.

Operation
Bauchdeckenstraffung:
Ein deutlicher Hautüberschuss am Bauch wird auch als „Hängebauch“
bezeichnet. Grund kann bspw. ein radikaler und hoher Gewichtsverlust bei einem
übergewichtigen Menschen sein, der sich im Anschluss optisch mit erschlaffter
und hängender Haut bemerkbar macht. Dementsprechend wird eine
Bauchdeckenstraffung nicht durchgeführt, um Fett und Gewicht zu verlieren,
sondern um überschüssige Haut zu entfernen und abschließend zu straffen.

Welches Ziel verfolgt die Plastische Chirurgie
Düsseldorf bzw. die Plastische und Ästhetische Chirurgie? Patienten und
Betroffene können nach ihren Vorstellungen die Körperform bzw. das äußere und optische
Erscheinungsbild verschönern lassen. Da ästhetische Operationen oftmals ohne
medizinisch notwendige Indikation stattfinden, stellen sie eine private
Leistung dar.

Verschiedene
ästhetisch-plastische Eingriffe werden auf operation.de mit ausführlichen
Informationen für Patienten beschrieben:

  1. Abdominoplastik –
    Bauchdeckenstraffung
  2. Bodylift – Körperstraffung
  3. Facelift – Gesichtsstraffung
  4. Faltenbehandlung – Stirnlifting
  5. Gynäkomastie
    / Männerbrust – Brustverkleinerung bei Männern
  6. Hyperhidrose –
    Schweißdrüsenentfernung
  7. Lidkorrektur – Lidstraffung
  8. Lippenkorrektur – Lippenlifting
  9. Nasenkorrektur – Rhinoplastik
  10. Oberarmstraffung bzw. Brachioplastik / Straffung der Oberarme
  11. Oberschenkelstraffung
  12. Schamlippenverkleinerung
    – Schamlippenkorrektur
Nach oben