2435

2020-11-27T15:29:13+01:00

Medikamente nach der Operation: Eine
spezifische Medikamenteneinnahme besteht nur, wenn es (wie häufig) mit einer
Dermabrasion kombiniert wird.

Rehabilitation / Physiotherapie: Eine
Reha-Maßnahme ist nicht notwendig.

Dauer der Abheilung: Spätestens
nach zwei Wochen sollte man in der Lage sein, weitgehend allen körperlichen Aktivitäten
einschließlich Sport nachzugehen.

Krankschreibung: Eine
Krankschreibung nach ästhetisch-chirurgischen Eingriffen ist nicht zulässig, so
dass Berufstätige hierfür am besten eine Woche Urlaub nehmen.

Hinweis für ein optimales
Operationsergebnis:
Schon um sich selbst sicherer zu fühlen, sollte der
Patient die Empfehlungen zur Nachbehandlung befolgen und die Kontrolltermine
wahrnehmen.

Nach oben