2037

2020-11-27T14:59:48+01:00

Vorbereitung zur Mitralklappenrekonstruktion: Der Patient wird am Vortag zur Operation rasiert. Die Rasur ist eine Ganzkörperrasur. Die Patienten erhalten auch ein Klistier, um starke Darmtätigkeit am OP-Tag zu vermeiden. Nach dem Abführen erfolgt das Duschen mit desinfizierender Seife.

Am Abend vor der Operation gibt es eine leichte Mahlzeit wie eine Suppe oder Brei. Für die Narkose ist es wichtig, dass ab Mitternacht das Essen und auch das Rauchen eingestellt werden. Die letzten zwei Stunden vor der Narkose darf der Patient nichts mehr trinken.

Narkose: Bereits in der Nacht vor der Mitralklappenrekonstruktion bzw. der Operation bekommt der Patient ein leichtes Beruhigungsmittel. Etwa zwei Stunden vor Beginn der Narkose wird erneut ein leichtes Beruhigungsmittel verabreicht. Sämtliche Operationen werden in Vollnarkose, Intubation und künstlicher Beatmung durchgeführt. Die Vollnarkose wird solange fortgeführt, bis der Patient die Intensivstation erreicht. Hier werden die Narkosemittel ausgeleitet, Schmerzmittel werden weitergegeben. Bei ausreichender Wachheit und Koordination wird die künstliche Beatmung beendet und der Patient extubiert (Entfernung des Luftröhrenschlauches).

Das OP-Team: Die Mitralklappenrekonstruktion wird im Regelfall von drei bis vier Personen durchgeführt, die ständig am Operationstisch stehen. Dies sind der Operateur und sein Assistent, ggf. beteiligt sich auch ein zweiter Assistent an der Operation. Eine Instrumentierschwester / -pfleger hilft dem Operationsteam durch Vorbereiten und Anreichen von Instrumenten. Zusätzlich sind der Narkosearzt, eine Narkoseschwester und ein sogenannter Operationsspringer im Saal verfügbar. Der Operationsspringer ist die Verbindung zwischen sterilem und unsterilem Bereich im Operationssaal. Bei der Mitralklappenoperation wird das Herz eröffnet, so dass in jedem Fall eine Herz-Lungen-Maschine zum Einsatz kommt. Diese wird von einem Kardiotechniker gesteuert.

Dauer der Operation: Die Operation dauert ca. 4 Stunden.

Nach oben