Archiv der Kategorie ‘Krankheiten‘

Testosteronmangel: Ursachen, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten

Mittwoch, den 1. August 2018

Welchen hohen Stellenwert das Hormon Testosteron bei Männern einnimmt, fällt ganz besonders auf, wenn es zu wenig produziert wird. Dann gerät das hormonelle Gleichgewicht durcheinander und unweigerlich treten belastende Probleme ins Leben der Männer. Symptome wie eine reduzierte Libido oder eine geringe Belastbarkeit stehen nur beispielhaft für viele weitere Anzeichen von Testosteronmangel (Hypogonadismus). Ursachen der […]

Erblich bedingter Haarausfall bei Männern: Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten

Dienstag, den 24. Juli 2018

Sieben von zehn Männern leiden unter Haarausfall. Bei wiederum 95 % dieser Männer liegt ein sogenannter erblich bedingter Haarausfall vor, welcher auch als androgenetische Alopezie bzw. Alopecia androgenetica bezeichnet wird. Aus rein medizinischer Sicht bedarf ein anlagebedingter Haarausfall keiner Behandlung. Betrachtet man jedoch den Haarverlust aus psychologischer bzw. sozialer Perspektive, wiegt der Wunsch nach einer […]

Ischiasschmerzen: Wie kommt es dazu und kann man dagegen tun?

Donnerstag, den 19. Juli 2018

Unter Ischiasschmerzen versteht man einen stechenden Schmerz, der von der Lendenregion bis in das Gesäss und teilweise sogar bis in die Beine ausstrahlt. Damit unterscheidet er sich deutlich vom sogenannten Hexenschuss, der sich nur auf den Lendenwirbelbereich beschränkt. Meist tritt dieser Schmerz, der vom Ischiasnerv ausgelöst wird, plötzlich und ohne Vorankündigung auf. Lesen Sie, wie […]

Was ist eine Schlafapnoe?

Mittwoch, den 6. Juni 2018

Eine Schlafapnoe ist eine Atmungsstörung, die während des Schlafens auftritt. Bei den Personen, die von dieser Krankheit betroffen sind, setzt die Atmung während des Schlafens zehn Mal pro Stunde für mehr als zehn Sekunden aus. Wenn der Körper nicht mehr atmet, gelangt kein Sauerstoff mehr in den Körper. Dies kann die Gesundheit der betroffenen Person […]

Krätze richtig behandeln: So funktioniert eine erfolgreiche Behandlung

Dienstag, den 27. März 2018

Bei Krätze handelt es sich um eine ansteckende, durch Milben verursachte Hauterkrankung. In der Regel passiert die Ansteckung durch engen Hautkontakt mit anderen Erkrankten. Die Milben und deren Ausscheidungen sorgen für eine allergische Reaktion, die mit starkem Juckreiz und Ausschlag verbunden ist. Der folgende Artikel zeigt, wie die Behandlung von Krätze abläuft. Welche Medikamente machen […]

Wann ist eine Operation bei Arthrose sinnvoll?

Freitag, den 19. Januar 2018

Arthrose bezeichnet die Abnutzung der Gelenke, meist durch jahrelange Fehl- und Überbelastung. In Deutschland ist es eine der häufigsten Krankheiten und betrifft vor allem Menschen im fortgeschrittenen Alter. Ab dem 60. Lebensjahr sind mehr als ein Drittel der Männer und über die Hälfte aller Frauen davon betroffen. Das Kranheitsbild zeigt sich vor allem durch schmerzhaft […]

Bandscheibenvorfall OP: Wann ist der Eingriff tatsächlich notwendig?

Mittwoch, den 17. Januar 2018

Ein Bandscheibenvorfall ist für jeden Patienten eine schmerzhafte Erfahrung. Vielfach sind bereits einfachste Bewegungen nur noch unter starken Schmerzen und Beeinträchtigungen möglich. Doch die degenerative Erkrankung der Wirbelsäule kann unterschiedlich schwer ausgeprägt sein, so dass nicht in jedem Fall tatsächlich eine OP notwendig wird. Manchmal lässt sich jedoch der Eingriff keinesfalls vermeiden. Große Verunsicherung bei […]

Speiseröhrenentzündung erfolgreich behandeln

Donnerstag, den 12. Oktober 2017

Es brennt und schmerzt, das Schlucken fällt schwer und der Appetit lässt nach. Betroffene einer Speiseröhrenentzündung (Refluxösophagitis) leiden schwer unter ihrer chronischen Krankheit. Welche Optionen der Behandlung den Patienten offen stehen, haben wir für Sie zusammengefasst. Speiseröhrenentzündung: mögliche Ursachen Eine Refluxösophagitis wird durch zurückfliesenden Magensaft bzw. Mageninhalt in die Speiseröhre verursacht. Dem zugrunde liegt eine […]

Wie kommt es zu der Diagnose Prostatakrebs?

Montag, den 18. September 2017

Mit steigender Lebenserwartung steigt auch das Risiko für Erkrankungen jeder Art. Gerade bei Männern ist Prostatakrebs eine häufige Diagnose, die fast ausschließlich ältere Männer trifft. Junge Männer erkranken äußerst selten, sodass erst ab dem 50. Lebensjahr ein realistisches Risiko gegeben ist. Mit über 50000 Neuerkrankungen jedes Jahr gehört Prostatakrebs zu den häufigsten Krebsarten in Deutschland […]

Wenn der Zyklus verrücktspielt – die gefährlichsten Frauenkrankheiten

Sonntag, den 2. Juli 2017

Obwohl Männer und Frauen im Wesentlichen über ähnliche genetische Anlagen verfügen, sind gerade die geschlechtsspezifischen Unterschiede häufig von großer Bedeutung. Nicht nur das äußere Erscheinungsbild, sondern auch der Stoffwechsel insgesamt wird maßgeblich von den Geschlechtshormonen wie Testosteron und Östrogen bestimmt. Daher ist es wenig erstaunlich, dass auch viele Krankheiten geschlechtsspezifisch sind und als sogenannte „Frauenkrankheiten“ […]