Archiv der Kategorie ‘Krankheiten‘

Hilfe bei Arthrose

Donnerstag, den 30. April 2020

Rund fünf Millionen Deutsche leiden unter der Gelenkerkrankung Arthrose. Zwei Millionen Betroffene geben an, täglich mit schmerzenden Gelenken konfrontiert zu sein. Bei der Volkserkrankung Arthrose kann jeder betroffen sein. Zwar sind viele der Patienten älter als 50 Jahre, jedoch können auch jüngere Menschen erkranken. Was ist Arthrose eigentlich? Mehr als 100 Gelenke befinden sich im […]

Gutartige Prostatavergrößerung: Das können Sie tun

Sonntag, den 22. Dezember 2019

Im Laufe des Alters nimmt die Prostata an Größe zu. Obwohl Mediziner sich bis heute nicht genau einig sind, weshalb diese Vergrößerung stattfindet, gehen sie von hormonellen Ursachen aus. Für die Betroffenen ist das kein Trost. Denn eine vergrößerte Prostata kann im fortgeschrittenen Stadium zu erheblichen Problemen führen. Welche Symptome diese Erkrankung hervorruft und was […]

Peyronie und ihre Risiken – das können Betroffene im Fall einer Erkrankung tun

Mittwoch, den 30. Oktober 2019

Es gibt viele Männer, die mit unterschiedlichen Problemen des Penis zu kämpfen haben. Eine häufige Beschwerde sind Krümmungen. Während leichte Krümmungen in der Regel unproblematisch sind, können stärkere Krümmungen die Lebensqualität stark mindern. Im schlimmsten Fall bergen sie sogar gesundheitliche Risiken. Eine Krümmung des Penis wird als Peyronie (Induratio penis plastica) bezeichnet. Verursacht wird die […]

Erhöhter PSA-Wert – was tun?

Donnerstag, den 26. September 2019

Seit nahezu einem halben Jahrhundert gilt der in den USA entdeckte PSA-Wert als Maßstab dafür, wie aktiv das Prostatagewebe ist. Denn bei PSA, dem Prostataszpezifischen Antigen, handelt es sich um ein Protein, welches ausschließlich in der Prostata gebildet wird. Ist der PSA-Wert erhöht, schrillen bei den meisten Menschen die Alarmglocken. Denn der PSA-Wert wird herangezogen, […]

Welche Matratze nach einem Bandscheibenvorfall?

Montag, den 22. Juli 2019

Bandscheibenvorfälle gehören in Deutschland zu den häufigsten Leiden im Bereich des Rückens. Wurde ein Bandscheibenvorfall diagnostiziert, dann wird empfohlen, den Rücken bei gewissen Bewegungsabläufen zu schonen. Und auch während des Schlafens ist auf eine optimale Lagerung zu achten. Hierzu benötigt wird eine entsprechende Matratze, welche unterstützend auf den natürlichen Aufbau der Wirbelsäule, wirkt. Aber welche […]

Rheuma erkennen und behandeln

Donnerstag, den 11. Juli 2019

Rheuma betrifft vor allem die Gelenke und ist in Deutschland recht verbreitet. Wenn die Krankheit nicht rechtzeitig behandelt wird, können die schmerzhaften Entzündungen in den Gelenken zu andauernden Schmerzen führen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass die richtige Diagnose früh gestellt wird. Was ist Rheuma? Es handelt sich um eine Erkrankung, welche bei Frauen […]

Penisverkrümmung – Wirksamkeit von medizinischen Expandern

Montag, den 17. Juni 2019

Eine Penisverkrümmung kann entweder angeboren oder aber im Laufe des Lebens erworben werden. Nicht immer ist eine solche Verkrümmung mit Funktionsstörungen des Gliedes oder gar Schmerzen verbunden, je nach Ausprägung der Krümmung steht mehr der ästhetische Aspekt im Vordergrund. Etwa einer von 1.000 Männern in Deutschland leidet offiziellen Zahlen nach unter einer Penisverkrümmung. Angesichts der […]

Broken-Heart-Syndrom: Wie Liebeskummer zur Krankheit wird

Freitag, den 31. Mai 2019

„An einem gebrochenen Herzen kann man sterben.“ Diese Aussage sollten Sie künftig nicht mehr auf die leichte Schulter nehmen. Denn tatsächlich kann extremer Liebeskummer zur Krankheit werden und schwere Herzschäden verursachen. Doch nicht nur eine Trennung, auch tiefe Trauer, große Angst oder ein Übermaß an Glücksgefühlen können für das Broken-Heart-Syndrom verantwortlich sein. Was hinter dieser […]

Packliste für den Krankenhausaufenthalt

Freitag, den 19. April 2019

Viele Personen haben zumindest einmal in ihrem Leben mit einem Krankenhausaufenthalt zu rechnen. Dieser kann aufgrund von Operationen, Unfällen oder einer Geburt notwendig werden. Dabei verlegt sich der Lebensmittelpunkt für einige Tage, Wochen und in seltenen Fällen auch Monate in die Klinik. Alleine 2017 betrug der durchschnittliche Krankenhausaufenthalt in Deutschland 7,3 Tage. Genauso wie Sie […]

Neue Therapiemöglichkeit: Mit OP gegen Bluthochdruck bei schwer Übergewichtigen

Freitag, den 30. November 2018

Rund 30 % der Deutschen haben laut Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) einen zu hohen Blutdruck. Die Gefahren: Nachhaltige Schädigung lebenswichtiger Organe wie des Gehirns, der Nieren und des Herzens, bis hin zum Herzinfarkt oder Schlaganfall. Wie die Deutsche Hochdruckliga e.V. (DHL) berichtet, wären rund 50 % der Herzinfarkte und Schlaganfälle vermeidbar, wenn zu hoher Blutdruck […]