Monatsarchiv für September 2017

Operationen am Auge: Grauer Star und Grüner Star

Freitag, den 29. September 2017

Die Augen haben eine große Bedeutung für den Menschen. Durch sie können die Umgebung wahrgenommen, Bücher gelesen und Gefahren erkannt werden. Wer eine Operation an diesem sensiblen Organ vor sich hat, sollte auf die Expertise eines erfahrenen Facharztes für Augenheilkunde setzen. Die Operation des Grauen Stars etwa gehört zu den am häufigsten durchgeführten Eingriffen in […]

Wie kommt es zu der Diagnose Prostatakrebs?

Montag, den 18. September 2017

Mit steigender Lebenserwartung steigt auch das Risiko für Erkrankungen jeder Art. Gerade bei Männern ist Prostatakrebs eine häufige Diagnose, die fast ausschließlich ältere Männer trifft. Junge Männer erkranken äußerst selten, sodass erst ab dem 50. Lebensjahr ein realistisches Risiko gegeben ist. Mit über 50000 Neuerkrankungen jedes Jahr gehört Prostatakrebs zu den häufigsten Krebsarten in Deutschland […]

Wundversorgung – Möglichkeiten der modernen Medizin

Donnerstag, den 7. September 2017

Die heutige Versorgung von offenen Wunden gleicht in keinster Weise mehr der damaligen Wundversorgung vor noch 100 Jahren. Damals wusste man nicht um die doch so notwenigen, hygienischen Ansprüche und die möglichen Infektionen durch Schmutz. Und so starben etliche Menschen zu damaliger Zeit, ohne dass man sich der Ursache bewusst war. Blutvergiftungen und andere Krankheiten […]

Hände waschen nicht vergessen!

Montag, den 4. September 2017

Nicht nur im Operationsaal ist Hygiene das oberste Gebot, sondern auch im Lebensmittelbereich. Tagtäglich greifen wir Türklinken, Mobiltelefone und andere Gebrauchsgegenstände an und fassen uns anschließend ins Gesicht. Dabei werden Keime und Krankheitserreger übertragen, die zu einer Erkältung oder anderen Erkrankung führen können. Da wir nicht jedes Mal nachdem wir einen Gegenstand berührt haben unsere […]