Monatsarchiv für Januar 2015

Freiwilliges soziales Jahr im medizinischen Bereich

Montag, den 26. Januar 2015

Die anstrengende Zeit der Prüfungen ist endlich vorbei und die Schule fertig. Doch was kommt danach? Viele Jugendliche wissen noch nicht, welchen Beruf sie ergreifen sollen und wo ihre persönlichen Stärken liegen. Um dies herauszufinden kann es sinnvoll sein, ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) zu absolvieren. Was ist ein Freiwilliges Soziales Jahr und für wen […]

Das Antibiotikum Teixobactin – für immer resistent?

Freitag, den 23. Januar 2015

Laut Spiegel-ONLINE vom 12.01.2015 haben Forscher aus Boston und Bonn ein neues Antibiotikum entdeckt, das vielleicht gegen Bakterien resistent ist: Teixobactin. Sie melden einen bedeutenden Erfolg in der Medizingeschichte (Quelle: Spiegel.de). Wir kennen das alle: Einmal kurz zum Arzt, ein rezeptpflichtiges Antibiotikum verschreiben lassen und schon bald ist man wieder auf dem Damm. Zurzeit wird […]

Schweizer Bundesbehörden schlagen Alarm: antibiotikaresistente Erreger

Mittwoch, den 7. Januar 2015

Eine Einweisung in ein Krankenhaus lässt sich häufig nicht vermeiden. Doch Patienten werden genau dort, wo sie eigentlich gesund werden möchten, mit Keimen angesteckt. Durch konsequente Hygienemaßnahmen könnten laut Aussagen von Spitalhygienikern in der Schweiz ein Drittel der Infektionen vermieden werden. Besucher in Spitälern hingegen brauchen sich keine Sorgen machen, heißt es, da es sehr […]

Verbesserte Gesichtstransplantationen dank Schädelmodelle aus dem 3D-Drucker

Mittwoch, den 7. Januar 2015

Ein Unfall oder eine schwere Krankheit können das Leben komplett verändern. Als besonders problematisch empfinden dies Patienten, bei denen das Gesicht so entstellt wurde, das nur noch eine Transplantation in Frage kommt. Für das gesamte Ärzteteam stellt eine Gesichtstransplantation eine große Herausforderung dar. Dank Schädelmodellen aus dem 3D-Drucker wird diese OP deutlich erleichtert. Detaillierte Planung […]