Monatsarchiv für Mai 2014

Behandlungsfehler: Das können Sie tun

Samstag, den 31. Mai 2014

Jedes Jahr sterben in Deutschland rund 19.000 Menschen durch Behandlungsfehler. Im Vergleich dazu: Im Straßenverkehr verunglücken jedes Jahr „nur“ etwa 4.000 Menschen mit Todesfolge. Damit sterben in deutschen Kliniken aufgrund von Unachtsamkeit und Fehlern etwa fünf Mal so viele Menschen, wie auf der Straße. Die Gründe hierfür können sehr verschieden sein und reichen von der […]

Hilfe bei Haarausfall

Mittwoch, den 28. Mai 2014

Schönes, volles und glänzendes Haar – wer wünscht sich das nicht? Die Realität sieht häufig anders aus und anstatt der Traummähne oder der sportlichen Herrenfrisur sind da dünne und schlaffe Haare sowie häufig auch ein mehr oder weniger starker Haarausfall. Eine gesunde und kräftige Haarpracht wird seit jeher mit Attraktivität und Lebenskraft in Verbindung gebracht […]

Hornhautimplantate – neue Hoffnung für sehbehinderte Menschen

Samstag, den 24. Mai 2014

Augenerkrankungen, chronische Entzündungen, Verbrennungen, Verätzungen – es gibt viele Gründe, warum die eigene Hornhaut verletzt ist und ihrer Funktion als äußere Linse des Auges nicht mehr gerecht werden kann. Im Gegensatz zu vielen Spenderorganen steht die Hornhaut der Augen nur selten zu einer Transplantation zur Verfügung. Doch wird diese von vielen Sehbehinderten dringend benötigt. Wissenschaftler […]

Neue Methode ermöglicht Nasenkorrektur ohne Operation

Freitag, den 23. Mai 2014

„Das Gesicht ist der Spiegel der Seele“. Schon in Goethes Faust war klar, dass das Gesicht der dominierende Part des menschlichen Körpers ist. Problem dabei: Viele Menschen sind unglücklich mit den Proportionen ihres Gesichts – vor allem mit der Nase. Die Gründe dafür sind vielschichtig. Viele Menschen sind grundsätzlich unzufrieden mit ihrem Riechorgan – quasi […]

Kinderzähne immer häufiger von Mineralmangel betroffen

Donnerstag, den 15. Mai 2014

Die Backenzähne vieler kleiner Kinder weisen poröse Stellen auf. Die Ursache dafür sehen Zahnärzte im Mineralmangel, der zu einer Störung der Zahnschmelzbildung führt. Das Resultat: Die Zähne werden braun und neigen zum Kariesbefall. Besonders betroffen sind dabei die Backenzähne. Backen- und Schneidezähne von kleinen Kindern weisen aktuell häufig auf eine Zahnschmelzstörung hin. Die Zähne enthalten […]

Fettabsaugung und Schweißdrüsenabsaugung

Dienstag, den 13. Mai 2014

Die wenigsten Menschen sind mit ihrem Körper zufrieden. Spätestens dann, wenn die Bikinisaison vor der Tür steht, wird der morgendliche Gang auf die Waage zur Routine und kritische Blicke im Spiegel lassen erkennen, wo die persönlichen Problemzonen liegen. Neben den eigenen Bemühungen kann die Schönheitschirurgie auf dem Weg zu einem besseren Körpergefühl eine echte Hilfe […]

Das Facettensyndrom als Erkrankung der Wirbelsäule

Freitag, den 9. Mai 2014

Wirbelsäulenerkrankungen zählen zu den häufigen Krankheitsbildern in unserer Gesellschaft. Durch die natürliche Alterung des Körpers, Fehlbelastungen oder schwere körperliche Arbeit können zum Beispiel die Facetten, also die kleinen Wirbelgelenke, abgenutzt werden. Dieser Verschleiß wird als Facettensyndrom oder Wirbelgelenksarthrose bezeichnet und gehört zu den typischen degenerativen Erkrankungen der Wirbelsäule. Symptome des Facettensyndroms Betroffene Patienten klagen über […]

Wie beugt man gesundheitlichen Schäden bei Schülern durch geeignete Büchertaschen vor?

Donnerstag, den 8. Mai 2014

Die meisten Kinder setzen bei der Auswahl eines Schulranzens auf ein lustiges Motiv oder bunte Farben. Diese Punkte sollten keinesfalls die entscheidenden Kriterien sein. Im Gegensatz dazu sollte zahlreichen Rückenbeschwerden, Haltungsschäden und körperlichen Problemen bereits beim Kauf der ersten Büchertasche durch verantwortungsbewusste Eltern vorgebeugt werden. So können spätere Operationen oder langjährige, teure und schmerzhafte Behandlungen […]

Reha für pflegende Angehörige

Mittwoch, den 7. Mai 2014

Wer einen pflegebedürftigen Angehörigen versorgt, der erbringt rund um die Uhr Höchstleistungen. Die Pflege ist eine sehr verantwortungsvolle und anstrengende Aufgabe, welche nicht selten früher oder später an den eigenen Kräften zehrt. Über 80 % der Pflegenden sind Frauen und gerade diese neigen dazu, über die Pflege von Vater, Mutter oder eines anderen Angehörigen, ihre […]

Medikamente richtig lagern – was muss dabei beachtet werden?

Freitag, den 2. Mai 2014

Die richtige Lagerung von Medikamenten ist sehr wichtig. Medikamente und medizinische Präparate müssen stets korrekt aufbewahrt werden. Es ist sehr wichtig, die vorgeschriebenen Lagerungsbedingungen einzuhalten und sämtliche Medikamente den Anforderungen entsprechend zu lagern. Medikamente immer genau nach Vorschrift lagern Nicht nur in Krankenhäusern, in Apotheken oder in Betreuungseinrichtungen ist es sehr wichtig, dass empfindliche Medikamente […]