Monatsarchiv für Februar 2013

Operationen: Unnötig oder medizinisch sinnvoll? Zweitmeinung gibt Aufschluss

Montag, den 18. Februar 2013

Die Zeitungen und Online-Portale sind voll davon: Immer wieder ist von unnötigen Operationen die Rede, die aus rein finanziellen Interessen durchgeführt würden. Dabei wird häufig auch darauf hingewiesen, dass in wenigen Ländern so viele chirurgische Eingriffe je Kopf erfolgen wie in Deutschland. Die Berichterstattung führt bei vielen Menschen zu Verunsicherung – und einem herben Vertrauensverlust. […]

Mundhöhlenkrebs: Das unterschätzte Risiko

Samstag, den 2. Februar 2013

Für die Gefahren von Brustkrebs sind inzwischen die meisten Frauen sensibilisiert. Dabei gibt es Krebsarten, die ebenfalls sehr häufig auftreten, aber deutlich weniger im öffentlichen Bewusstsein stehen: Mundhöhlenkarzinome beispielsweise gehören weltweit zu den zehn häufigsten Tumoren. Das berichtete die Deutsche Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie e.V. (DKMKG) in einer Pressemitteilung. Und diese fehlende Sensibilisierung […]